Über uns

Die Europäische Datenbank AG (EDB) verarbeitet und präsentiert Informationen über tschechische Firmen in der Tschechischen Republik und im Ausland, bietet ihren Kunden sowohl inhaltlich und graphisch hochwertige Datenbanksätze, als auch alle Dienstleistungen mit einem Internetmarketing zusammenhängend (PPC Kampagne, Banner Kampagne, Webrealisierung, SEO u.ä.), ebenfalls komplexe Werbedienstleistungen (Druck, outdoor, TV, Radio ...).

EDB ist eine Aktiengesellschaft mit einem eigenen Zweigstellennetz. Die Firma wirkt auf dem tschechischen Markt seit dem Jahre 1991 und gehört zu den bedeutendsten Gesellschaften in diesem Bereich.

 

 Wichtige Marksteine

2013
  • In das EDB Produktportfolio werden weitere Dienstleistungen eingeordnet - grafische Werbung (branding), PR Artikel und ein planmäßiges System der vorgezogenen Einträge von Kunden.
  • Die Besucherzahl wird von 1.250. 000 wirklichen Anwendern in einem Monat überschritten.
2012
  • Starten neuer Internetseite des Kunden (IPK) - diese Seite wird das zweite vollwertige Web des Kunden.
2011
  • Die Besucherzahl der EDB Server wurde von 1.000.000 einzigartigen Besuchern in einem Monat überschritten.
  • Wir haben das Angebot für eine PPC Text-Werbung EDBClick in Facebook erweitert.
  • Wir feiern die Firmengründung vor 20 Jahren.
2010
  • Die Besucherzahl der EDB Server wurde von 800.000 einzigartigen Besuchern in einem Monat überschritten.
  • Wir haben die Erstellung von Webseiten für Kunden aufgenommen.
  • Wir haben das Angebot der PPC Text-Werbung EDBClick für alle PPC Systeme in der Tschechischen Republik (Etarget, Google Adwords und SClick) und Google Adwords auch ins Ausland erweitert.
2009
  • Die Besucherzahl der EDB Server wurde von 600.000 einzigartigen Besuchern in einem Monat überschritten.
  • Wir haben eine Zusammenarbeit mit dem Firmenkatalog 1188 aufgenommen. Mehr auf www.edb.cz
  • Unsere Kunden haben eine Möglichket ihre Angebote im Ausland zu veröffentlichen.
2008
  • Die Besucherzahl der EDB Server wurde von 520.000 einzigartigen Besuchern in einem Monat überschritten.
  • EDB startet ein neues Produkt EIM (EDB Internet Medien). Es handelt sich um eine Bannerkampagne zu konkurrenzlosen Preisen.
  • Eine Veränderung der Kundenseite. EDB erweitert Möglichkeiten der graphischen Elementen um Flash-Applikationen.
  • EDB bietet die Textkampagne EDB Click im Etarget System an.
2007
  • www.poptavka.net; EDB startet ein Portal mit Anfragen.
  • www.14000.cz; EDB startet ein Portal mit ihren Rufdiensten.
  • www.nabidka.net; EDB startet das Anzeigenportal für Angebote von Kunden.
  • Skype Call Zentrum. EDB startet das erste Skype Call Zentrum in der Tschechischen Republik auf www.14000.cz
  • Eine Zusammenarbeit mit dem Podnikatel cz. EDB beginnt ihre Daten auf ein weiteres Unternehmensserver zu liefern.
2006
  • EDB wirkt seit 15 Jahre auf dem tschechischen Markt.
  • www.edb.eu; EDB startet das Portal für eine ausländische Zusammenarbeit.
  • Anfragen - Anzeigendienst. EDB erweitert ein Angebot von Dienstleistungen; Besucher der Seiten www.edb.cz können schreiben, was sie suchen, die Firmen melden sich selbst.
  • Verbesserung des Suchsystems auf www.edb.cz
2005
  • Marketinginformationen – EDB erweitert das Angebot an Dienstleistungen. EDB Beschäftigten senden den Kunden gewünschte Firmenlisten.
  • CD für Ausland – EDB gibt Daten über tschechische Firmen in englischer und deutscher Sprache für ausländische Firmen aus.
  • Es ist möglich EDB Kunden in Suchmaschinen und öffentlichen Portalen besser auszufinden.
2004
  • EDB Call Zentrum. EDB hat der Betrieb eines modernen Call Zentrums in Brünn gestartet.
  • Eine Kooperation mit Städten, ins Projekt der EDB Zusammenarbeit mit Stadt- und Gemeindeservern wurde von 250 Subjekten eingegliedert.
  • 1188; EDB beginnt ihre Daten dem Telefondienst 1188 (O2) zu liefern.
  • Europages; EDB verstärkt eine Suche von ausländischen Firmen durch eine Zusammenarbeit mit dem Server Europages.com
  • Neues Design des Servers www.edb.cz
2003
  • www.edb.net im Deutschen; Die Vorstellung des Servers in deutscher Sprachmutation. Gleichzeitig die englische Version wird verbessert.
  • Kooperation mit Städten. Das Projekt der Zusammenarbeit mit den Stadt- und Gemeindeservern eröffnet.
  • Der neue Sitz der Firma in Brünn. Die EDB Generalvertretung wurde in mehr repräsentativen Räumen in Brünn auf der Straße Hviezdoslavova 53 umgesiedelt.
2002
  • Eine Datenbank auf EDB.cz. Die EDB erweitert das Angebot an Dienstleistungen um eine Zugänglichmachung der Datenbank für EDB Kunden auf www.edb.cz
  • Neues Design  www.edb.cz
2001
  • Der neue Firmenname. Die Veränderung des Handelsnames „EDB-Dataservis a.s." in „Europäische Datenbank AG"
  • Rekord in Verträgen. Die Zahl von Vertragsabschlüssen überschritt 100 000.
2000
  • Eine Veränderung der Kundenseite. EDB erweitert das Angebot an Dienstleistungen um graphische Materialien.
  • Auskunftsdienst 14000; eine Veränderung der Rufnummer von 185 auf 14000
  • EDB wurde die meistfrequentierte Seite des Jahres im Gebiet der Ökonomie und Finanzen nach der Forschung des Servers NAVRCHOLU.cz
1998
  • EDB ändert die Rechtsform von s.r.o. (GmbH) auf a.s. (AG)
1995
  • Rekordzahl an Telefongespräche; Die Zahl von Telefonanrufen auf die Rufnummer 185 überschritt 10 000 pro Tag.
  • Kontaktangaben von ausländischen Firmen. EDB erweitert das Angebot an Dienstleistungen - Recherchen über ausländische Firmen.
1994
  • Eine Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission; im Rahmen der Unterstützung mittleres und kleineres Unternehmens beginnt die Europäische Datenbank mit der Europäischen Kommission zusammenarbeiten.
1992
  • Auskunftsdienst unter der Nummer 185; es wurde ein Auskunftsdienst für die Informationsversorgung über tschechische Firmen und Dienstleistungen in der Tschechischen und Slowakischen Republik gegründet.
1991
  • EDB Dataservis s.r.o. (EDB Dataservice GmbH). Die Europäische Datenbank eröffnet ihre Tätigkeit für damalige CSFR.

 

čeština cz slovenčina sk English en Deutsch de polski pl španělština es italština it